Stellenanzeige

Stellenanzeige

Zu Versicherungen beraten, aber richtig!

Sie wollen nicht vertriebs-, sondern kundenorientiert arbeiten? Sie wollen den Kunden von überflüssigen Produkten abraten? Sie sind auch am rechtlichen Hintergrund von Versicherungen interessiert?

Dann sind Sie in meiner Kanzlei richtig. Die Kanzlei Harstorff hat als Alleinstellungsmerkmal sowohl die Zulassung als Versicherungsberater nach § 34d Abs. 2 GewO als auch als Rechtsanwalt.

Zur Unterstützung suchen wir ab dem 01.01.2020 vor allem im Privatkundensegment eine Teilzeit- oder Vollzeitkraft mit folgenden Tätigkeitsschwerpunkten:

  • Berufsunfähigkeitsversicherung: Durchführung von Softwarevergleichen, Aufarbeitung von Patientendaten, eigenständige Durchführung/Begleitung des Kunden von Risikovoranfragen bis zum Vertragsschluss.
  • Krankenversicherung: akribische Vergleiche von Tarifen, vor allem beim Tarifwechsel, unter Darstellung und Bewertung von Minder-/Mehrleistungen
  • SUH: Erstellen von Softwarevergleichen und Eindecken von Risiken
  • enge Zusammenarbeit mit dem Kanzleiinhaber in einem Team mit familiärer Atmosphäre

Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre oder Rechtswissenschaften oder vergleichbares Studium,  mit Vorwissen im Aufgabenspektrum oder sind Kauffrau/-mann/-divers für Versicherungen/Finanzen (gern auch mit Zusatzqualifikationen). Die Position ist für Einsteiger grundsätzlich geeignet, vorzugsweise aber für Bewerber mit Erfahrung. 

Sie arbeiten gern eigenverantwortlich und vor allem kundenorientiert, sind teamfähig, wissbegierig und interessiert, sich in ein einzigartiges Berufsfeld einzuarbeiten. Wir erwarten vorausschauendes Denken und eine gute Selbstorganisation; Kenntnisse der gängigen MS-Office Produkte und 10-Finger-Schreiben werden vorausgesetzt.

Wir bieten eine angemessene Bezahlung und legen viel Wert auf ein Klima der offenen Tür, bei der Fragen immer willkommen sind.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellung richten Sie bitte an .

Eintrittstermin: ab 01.01.2020