Überprüfung von Lebens- und Rentenversicherungen

Taugt meine Rentenversicherung noch etwas?

Viele Verbraucher sind verunsichert, ob sie in ihre bestehende Lebens- oder Rentenversicherung weiter einzahlen sollen. Wir bewerten klassische Versicherungen mit Garantiezins genauso wie fondsgebundene Verträge, bei denen ein Teil oder der ganze Sparbeitrag in den Kauf von Investmentfonds angelegt wird. Auch Riester- oder Rürupverträge begutachten wir.

Kündigung oder Beitragsfreistellung

Viele Versicherer haben Probleme, den sogenannten Garantiezins in klassischen Lebens- und Rentenversicherungen zu erfüllen. Dieser hat zu den besten Zeiten in den 80er und 90er Jahren 3,5 oder 4% betragen. Von solchen Renditen kann man heute nur träumen. (Heutige Verträge haben einen Garantiezins maximal 0,9%.)

mehr Info

Deshalb haben einige Versicherer angefangen, Ihre Kunden systematisch anzuschreiben, dass sie ihre alten, hervorragend verzinsten Verträge beenden sollen,  weil es bessere Verträge gäbe. Hier gilt es, nicht vorschnell zu handeln, sondern sich zunächst fachkundigen Rat einzuholen. Denn der Verkäufer hat immer ein Eigeninteresse; denn bei Neuabschluß einer Lebens- oder Rentenversicheurng verdient er viel Geld.

Soweit möglich nehmen wir Renditeberechnungen für Alternativanlagen vor. Also: Wenn Sie nicht weiter in den bestehenden Vertrag einzahlen (=Beitragsfreistellung), wie hoch muss dann die Rendite einer anderen, alternativen Geldanlage sein, damit die Beendigung der Einzahlung wirtschaftlich sinnvoll ist?

Widerspruch

Die Versicherer haben bei Vertragsschluss zwischen 1994 und 2007 häufig Fehler gemacht. Diese Fehler führen dazu, dass viele Verträge auch heute noch, sogar noch nach Beitragsfreistellung oder Kündigung, rückabgewickelt werden können. Damit ist es möglich, dass Sie eine höhere Auszahlungssumme als bei Kündigung erhalten können.

Man geht davon aus, dass dies Massen von Verträgen betrifft. Es ist also gar nicht so unwahrscheinlich, dass Sie auch heute heute noch Ihrem Vertrag widersprechen können.

mehr Info

Allerdings sollte die Rückabwicklung nicht um jeden Preis betrieben werden, denn es gibt auch Situationen, in denen trotz deren Möglichkeit eine Rückabwicklung nicht sinnvoll ist, z.B. weil es wegen einer Beitragsgarantie nicht wirtschaftlich ist. In Fällen, in denen eine Berufsunfähigkeitsversicherung mit der Altersvorsorge verknüpft ist, klären wir zunächst, ob Sie auf diesen Schutz angewiesen sind, bevor wir Ihnen zu einer Rückabwicklung Stellung nehmen. (Überprüfung einer Berufsunfähigkeitsversicherung)

Zweitmarkt

Manche Verträge kann man auch verkaufen. Es gibt einen Second Hand Markt für Lebens- und Rentenversicherungen. Mitunter kann man auf diesem Wege bis zu 5% mehr Geld erhalten als bei Kündigung.

mehr Info

Achtung: Unter den Policenkäufern befinden sich auch unseriöse Anbieter. Sie sollten deshalb nur Angebote von Mitgliedern aus dem Bundesverband Zweitmarkt Lebensversicherungen (BVZL) einholen.

Welche alternative Geldanlage ist sinnvoll?

Sollte eine Beratung zu dem Ergebnis kommen, dass eine Beitragsfreistellung oder Kündigung sinnvoll ist, stellt sich die Frage danach, welche Geldanlage alternativ empfehlenswert ist. Es können hier einfache, relativ leicht verständliche Produkte dargestellt und besprochen werden. Auch der Zusammenhang zu ggf. bestehenden Krediten wird aufgezeigt und verdeutlicht. Komplexere, bankförmige Geldanlagen bewerten wir nicht und sprechen hierzu auch keinerlei Empfehlungen aus. Wir sind der Auffassung, dass Geldanlage nur in Produkte erfolgen sollte, die verständlich und transparent sind.

 

Unsere Leistung

Wir prüfen Ihre bestehenden Verträge auf Herz und Nieren. Es wird Ihnen aufgezeigt, ob es sinnvoll ist, Ihren Vertrag beitragsfrei zu stellen, zu kündigen oder fortzuführen. Steuerliche Vor- und Nachteile werden berücksichtigt.

Bei Beendigung der Beitragszahlung  wird geklärt, ob Beitragsfreistellung, Kündigung oder Rückabwicklung die beste Alternative ist. Soweit Sie mit dem frei werdenden Anlagebetrag weiterhin Altersvorsorge betreiben wollen, sprechen wir Empfehlungen zu alternativen Geldanlageformen aus.

Bei Fortführung  werden - soweit vorhanden - Verbesserungsvorschläge aufgezeigt. Dies betrifft dynamische Erhöhungen, Zusatzversicherungen, die Zahlweise...